Wellensegelflug bei Bad Gandersheim am 14. Oktober 1979
[Jörg Dummann]

Dokumentinterne Links:
Dokumentübergreifende Links:  Wetterdaten

Mein Flug fand statt mit einer K 6 CR von von Bad Gandersheim aus. Der Start erfolgte um 11.12 MEZ, die Landung um 13.22 MEZ (Flugzeit 2.10 Std.) Im Windenstart wurden  500 m Ausklinkhöhe erreicht, im Wellenaufwind 2.100 m Höhengewinn.

Die maximalen von anderen Piloten erreichten Flughöhen wurden mit 2.700 m GND ebenfalls morgens und mittags erflogen.

[Leider gibt der damalige Kurzbericht keine Informationen bzgl der Lage der Aufwindfelder, es ist aber rückblickend mit Sicherheit davon auszugehen, daß diese wiederum südlich des Flugplatzes im Talverlauf zwischen Kreiensen und Echte oder über der Autobahn am "Autobahn-Hang" zu finden waren]

Dem Vernehmen des DWD Hannover nach, wurden am gleichen Tage im Raum um Salzgitter Bad herum mehrere Wellenflüge bis 4.000 m durchgeführt.