Über- und Umströmungen am Harz - 
empirische Beobachtungen und flugtaktische Erwägungen nach Auswertung der bisherigen Wellenflüge

(Vortrag gehalten im Rahmen des Mittelgebirgswellen-Fliegertreffens 
am 25.02.06 im School_Lab der DLR in Göttingen)


[Karl-Heinz Dannhauer, FC Oschatz e.V.]
Dokumentinterne Links: 
Dokumentübergreifende Links:  
Bericht über das Treffen  /  Vortrag Willi Deinzer  /  Vortrag Robert Beck  /  Thema Jürgen Knüppel / Bericht Andreas Gidde  /  Thema Thomas Grote
 
Downloads: 


Die von Karl-Heinz zitierte Arbeit
(Schulz, Leo: Einfluß des Harzes auf Wetter und Witterung im Frühjahr 1936,
In: Deutsches Reich, Reichsamt für Wetterdienst, Wissenschaftliche Abhandlungen Band VI, Nr.1, Julius Springer, Berlin, 1939)
kann ich auf Anforderung (dummann@mittelgebirgsleewelle.de) als pdf (6 MB) zur Verfügung stellen.

Vgl. hierzu auch: Ein Windphänomen in Aschersleben

Vgl. auch:
Karl-Heinz Dannhauer: Leewellen am Ostharz im Raum Aschersleben 
und der Bezug zu gleichzeitigen  Wellenereignissen anderenorts -  
eine Zusammenschau.

und:
Carsten Lindemannn: Zusammenschau der Wellenflugmöglichkeiten im NE-Lee des Harz