Wellenflug vom 08.11.03 im Raum Porta Westfalica
[
Wilhelm Kleffmann, Aero-Club Minden]
Dokumentinterne Links: 
Dokumentübergreifende Links:  Wetterinfo  Wellenflug am 08.11.03 am Harz   Wellenflüge vom 08.11.03 am Fichtelgebirge   Wellenflug vom 08.11.03 am Hohen Meissner
Downloads: IGC-Datei von Wilhelms Flug

Kleiner Bericht über den Wellenflug vom 08.11.2003:

Wetterbedingungen: 7/8 Wolkendecke zwischen 750 und 1100 Meter
                               Wind am Boden aus 110 - 120 Grad mit ca. 30 - 40 km/h
                               Wind in ca. 1500 Meter Höhe aus gleicher Richtung mit 70 - 75 km/h
                                       
Im F-Schlepp macht sich ab ca. 500 Meter vermehrtes Steigen bemerkbar. Direkt über dem Flugplatz Porta befindet sich ein bis ca. 4 km südlich des Platzes scharf abgegrenztes wolkenfreies Gebiet. Über dem Kalletal deuten sich unscharfe streifige Lentis an. Nach dem Ausklinken 2 km südlich des Platzes in 1000 Meter ist es sofort ruhig und steigt mit ca. 0,5 Meter. Als das Steigen in knapp 1600 Meter nachläßt, bemerke ich, daß mich der Wind schon bis zur Werremündung zurückgedrängt hat. Ich fliege jetzt mit 80 - 90 km/h in Suchschleifen Richtung Südost vor, sinke dabei auf 1400 Meter und finde über der südöstlichen Flugplatzgrenze erneut gleiches Steigen. Es versetzt mich auch bei weiteren Suchschleifen abermals nach Nordwesten. Das Steigen verbessert sich nicht mehr. Das Wolkenloch verändert sich ständig und bekommt eine Ausbuchtung zum Wiehen hin. Die Wittekindsburg wird sichtbar. Ich lasse mich neugierig dorthin versetzen und finde besseres Steigen, das zeitweise auf über 2 m/s ansteigt. So erreiche ich etwas mehr als 2200 Meter. Da das Wolkenloch über dem Platz bedrohlich schrumpft, werde ich nervös und entschließe mich, mit voll ausgefahrenen Klappen abzusteigen. 4 Minuten nach dem Abstieg ist der Deckel zu. Schade! Ich probiere noch ein wenig herum und lande. Heute gehörte der Segelfliegerhimmel an der Porta mir.


Barogramm des Fluges von Wilhelm


Variogramm des Fluges von Wilhelm


Flugweg


Flugweg (schwarz = Sinken; rot = Steigen)